Publications - SBB AG Einkauf Infrastruktur

All Prepublications Tenders Awards Prequalifications Summaries Competitions Competition Awards Cancellations Corrections Withdrawals

  • Correction: SBB AG Einkauf Infrastruktur

    IMS mit VoLTE Service Ausschreibung

    June 29, 2022: SBB betreibt derzeit eine GSM-R Roaming Lösung auf Basis vom Swisscom 3G (UMTS) Netz. Swisscom hat angekündigt, dass sie Ende 2025 das 3G (UMTS) Mobilnetz ausser Betrieb nehmen wird. Das darauf basierende GSM-R Roaming der SBB benötigt hierfür eine Nachfolgelösung.
    Damit das GSM-R Roaming weiter betrieben werden kann, muss eine Lösung basierend auf dem 4G (VoLTE) Netz realisiert werden.
    Es ist vorgesehen, …

  • Correction: SBB AG Einkauf Infrastruktur

    IMS mit VoLTE Service Ausschreibung

    June 29, 2022: Les CFF exploitent actuellement une solution d'itinérance GSM-R basée sur le réseau 3G (UMTS) de Swisscom. Swisscom a annoncé qu'elle mettrait hors service son réseau mobile 3G (UMTS) fin 2025. L'itinérance GSM-R des CFF, basée sur ce réseau, a besoin d'une solution de remplacement.
    Pour que l'itinérance GSM-R puisse continuer à être exploitée, une solution basée sur le réseau 4G (VoLTE) …

  • Tender: SBB AG Einkauf Infrastruktur

    IMS mit VoLTE Service Ausschreibung

    May 20, 2022: SBB betreibt derzeit eine GSM-R Roaming Lösung auf Basis vom Swisscom 3G (UMTS) Netz. Swisscom hat angekündigt, dass sie Ende 2025 das 3G (UMTS) Mobilnetz ausser Betrieb nehmen wird. Das darauf basierende GSM-R Roaming der SBB benötigt hierfür eine Nachfolgelösung.
    Damit das GSM-R Roaming weiter betrieben werden kann, muss eine Lösung basierend auf dem 4G (VoLTE) Netz realisiert werden.
    Es ist vorgesehen, …

  • Tender: SBB AG Einkauf Infrastruktur

    IMS mit VoLTE Service Ausschreibung

    May 20, 2022: Les CFF exploitent actuellement une solution d'itinérance GSM-R basée sur le réseau 3G (UMTS) de Swisscom. Swisscom a annoncé qu'elle mettrait hors service son réseau mobile 3G (UMTS) fin 2025. L'itinérance GSM-R des CFF, basée sur ce réseau, a besoin d'une solution de remplacement.
    Pour que l'itinérance GSM-R puisse continuer à être exploitée, une solution basée sur le réseau 4G (VoLTE) …

  • Prepublication: SBB AG Einkauf Infrastruktur

    RFI FRMCS System, Build und Run

    April 23, 2022: SBB Infrastruktur verantwortet den Betrieb und das Lifecycle-Management des heutigen Bahnmobilfunksystem GSM-R.

    Aufgrund des absehbaren End of Life von GSM-R (2035) und den infolge der digitalisierten Bahnproduktion steigenden Anforderungen an die Mobilfunk-Konnektivität muss GSM-R bis voraussichtlich 2035 durch das Nachfolgesystem Future Railway Mobile Communication System (FRMCS) abgelöst werden. SBB entwickelt gegenwärtig die Konzepte zur Ablösung von GSM-R mit FRMCS. Nach aktueller …

  • Prepublication: SBB AG Einkauf Infrastruktur

    Vorankündigung IMS

    April 15, 2022: Les CFF exploitent actuellement une solution d'itinérance GSM-R basée sur le réseau 3G (UMTS) de Swisscom. Swisscom a annoncé qu'elle mettrait hors service son réseau mobile 3G (UMTS) fin 2025. L'itinérance GSM-R des CFF, basée sur ce réseau, a besoin d'une solution de remplacement.
    Pour que l'itinérance GSM-R puisse continuer à être exploitée, une solution basée sur le réseau 4G (VoLTE) …

  • Prepublication: SBB AG Einkauf Infrastruktur

    Vorankündigung IMS

    April 15, 2022: SBB betreibt derzeit eine GSM-R Roaming Lösung auf Basis vom Swisscom 3G (UMTS) Netz. Swisscom hat angekündigt, dass sie Ende 2025 das 3G (UMTS) Mobilnetz ausser Betrieb nehmen wird. Das darauf basierende GSM-R Roaming der SBB benötigt hierfür eine Nachfolgelösung.
    Damit das GSM-R Roaming weiter betrieben werden kann, muss eine Lösung basierend auf dem 4G (VoLTE) Netz realisiert werden.
    Es ist …

  • Prepublication: SBB AG Einkauf Infrastruktur

    Publikation FRMCS RFI 1

    April 12, 2022: Freie Publikation der Ergebnisse zur Anfrage zum Request for Information (RFI) Markanalyse FRMCS (Projekt-ID 217607)

  • Award: SBB AG Einkauf Infrastruktur

    Life-Cycle Ersatz Mobile Router und VPN Konzentrator

    March 30, 2022: Das Angebot der Zuschlagsempfängerin war insgesamt das vorteilhafteste und hat am meisten Punkte erhalten. Ausschlaggebend war insbesondere das Zuschlagskriterium «Preis», bei dem die Zuschlagsempfängerin das niedrigste Angebot eingereicht hat sowie die Punkte-Erreichung bei den definierten Zuschlagkriterien 3 + 4. Dies hatte zur Folge, dass die Zuschlagsempfängerin auch bei den qualitativen Zuschlagskriterien insgesamt die höchste Punktzahl erreichte. Auftrag für CHF 14,238,325 exkl. MwSt. an onway (Schweiz) ag ; 4 Angebote eingegangen.

  • Tender: SBB AG Einkauf Infrastruktur

    Maintenance et exploitation du Fixnet-VoIP Core des CFF (Y compris re

    Feb. 17, 2022: Les CFF cherchent un fournisseur qui, au plus tard à partir du 1.12.2023, prendra en charge l'exploitation et la maintenance du Fixnet VoIP-Core en tant que service géré sur l'infrastructure Avaya existante des CFF et qui continuera à effectuer les renouvellements conditionnés par le cycle de vie des composants Avaya, y compris les prestations nécessaires à la réalisation. En outre, …

  • Tender: SBB AG Einkauf Infrastruktur

    Wartung und Betrieb des Fixnet-VoIP Core der SBB (inkl. Lifecycle bedi

    Feb. 17, 2022: Die SBB sucht eine Anbieterin, die spätestens ab 1.12.2023 den Betrieb und die Wartung des Fixnet VoIP-Core als Managed Service auf der bestehenden Avaya-Infrastruktur der SBB übernimmt und Lifecycle bedingte Erneuerungen weiterhin mit Avaya-Komponenten inkl. notwendiger Dienstleistungen für die Realisierung ausführt. Ferner sollen Lieferungen von Sonderendgeräten inkl. Systemanbindung sowie zusätzliche Leistungen nach Aufwand angeboten werden.

    Die Anbieterin muss ein Gesamtangebot …

  • Award: SBB AG Einkauf Infrastruktur

    Dynamisch visuelle Anzeiger der Generation 2022 (DVA2022)

    Nov. 24, 2021: Die Anbieterin hat unter Berücksichtigung der in den Ausschreibungsbedingungen aufgezeigten
    Zuschlagskriterien die höchste Punktezahl erreicht und somit das wirtschaftlich günstigste Angebot eingereicht. Der
    bewertungsrelevante Wert gemäss Ausschreibungsbedingungen beträgt CHF 18'558'311.50 (ohne MwSt.) Auftrag für CHF 50,189,122 exkl. MwSt. an Daktronics Inc. ; 6 Angebote eingegangen.

  • Tender: SBB AG Einkauf Infrastruktur

    Life-Cycle Ersatz Mobile Router und VPN Konzentrator

    Sept. 20, 2021: Es wird ein Anbieter gesucht, der eine Gesamtlösung für die sichere Datenübertragung zwischen Endgeräten an Aussenstandorten und dem Firmennetz der SBB liefern kann. Diese soll in die bestehende SBB Umgebung integriert werden und die bestehenden Systeme ablösen können. Die Beschaffung umfasst folgende Systeme als Gesamtlösung: 1. Mobile Router inkl. Zubehör und Ersatzmaterial und ggf. Life-Cycle Ersatz. 2. VPN-Konzentratoren inkl. Ersatzmaterial …

  • Correction: SBB AG Einkauf Infrastruktur

    Life-Cycle Ersatz Mobile Router

    July 16, 2021: Ausgangslage:
    Die SBB betreibt an vielen Aussenstandorten Endgeräte, die einen Datenübertragungsbedarf ins Firmennetz der SBB haben. Diese Endgeräte können stationär (z.B. an Haltestellen) sowie mobil (z.B. auf Fahrzeugen) zum Einsatz kommen. Stationäre Endgeräte können via kabelgebundene oder mobile Netze angeschlossen werden, mobile Endgeräte ausschliesslich über mobile Netze.
    Die Datenübertragung von diesen Aussenstandorten ins Firmennetz der SBB muss über sichere Verbindungen erfolgen. Mit …

  • Correction: SBB AG Einkauf Infrastruktur

    Life-Cycle Ersatz Mobile Router

    July 16, 2021: Ausgangslage:
    Die SBB betreibt an vielen Aussenstandorten Endgeräte, die einen Datenübertragungsbedarf ins Firmennetz der SBB haben. Diese Endgeräte können stationär (z.B. an Haltestellen) sowie mobil (z.B. auf Fahrzeugen) zum Einsatz kommen. Stationäre Endgeräte können via kabelgebundene oder mobile Netze angeschlossen werden, mobile Endgeräte ausschliesslich über mobile Netze.
    Die Datenübertragung von diesen Aussenstandorten ins Firmennetz der SBB muss über sichere Verbindungen erfolgen. Mit …

  • Prepublication: SBB AG Einkauf Infrastruktur

    Life-Cycle Ersatz Mobile Router

    July 15, 2021: Ausgangslage:
    Die SBB betreibt an vielen Aussenstandorten Endgeräte, die einen Datenübertragungsbedarf ins Firmennetz der SBB haben. Diese Endgeräte können stationär (z.B. an Haltestellen) sowie mobil (z.B. auf Fahrzeugen) zum Einsatz kommen. Stationäre Endgeräte können via kabelgebundene oder mobile Netze angeschlossen werden, mobile Endgeräte ausschliesslich über mobile Netze.
    Die Datenübertragung von diesen Aussenstandorten ins Firmennetz der SBB muss über sichere Verbindungen erfolgen. Mit …

  • Award: SBB AG Einkauf Infrastruktur

    RCM OM WW - Lot 2

    May 7, 2021: Das vorteilhafteste Angebot erhält den Zuschlag. Auftrag für CHF 1,824,010 exkl. MwSt. an Supercomputing Systems AG ; 4 Angebote eingegangen.

  • Award: SBB AG Einkauf Infrastruktur

    RCM OM WW - Lot 4

    May 7, 2021: Die zwei vorteilhaftesten Angebote erhalten jeweils einen Zuschlag. Auftrag für CHF 25,302,279 exkl. MwSt. an infraView GmbH , Supercomputing Systems AG ; 4 Angebote eingegangen.

  • Award: SBB AG Einkauf Infrastruktur

    RCM OM WW - Lot 1

    May 7, 2021: Das vorteilhafteste Angebot erhält den Zuschlag. Auftrag für CHF 1,824,010 exkl. MwSt. an Supercomputing Systems AG ; 4 Angebote eingegangen.

  • Award: SBB AG Einkauf Infrastruktur

    RCM OM WW - Lot 3

    May 7, 2021: Das vorteilhafteste Angebot erhält den Zuschlag. Auftrag für CHF 1,824,010 exkl. MwSt. an Supercomputing Systems AG ; 1 Angebot eingegangen.

  • Award: SBB AG Einkauf Infrastruktur

    RCM OM WW - Lot 5

    May 7, 2021: Die zwei vorteilhaftesten Angebote erhalten jeweils einen Zuschlag Auftrag für CHF 10,101,000 exkl. MwSt. an CSEM Centre Suisse d'Electronique et de Microtechnique SA - Recherche et Développement , Supercomputing Systems AG ; 5 Angebote eingegangen.

  • Prepublication: SBB AG Einkauf Infrastruktur

    FRMCS Marktanalyse

    March 8, 2021: Aufgrund des absehbaren End of Life von GSM-R und den infolge der digitalisierten Bahnproduktion steigenden Anforderungen an die Mobilfunk-Konnektivität muss GSM-R bis voraussichtlich 2035 durch das Nachfolgesystem FRMCS abgelöst werden. SBB entwickelt gegenwärtig die Konzepte zur Ablösung von GSM-R mit FRMCS.
    In diesem Zusammenhang hat SBB die verschiedene Lösungsvarianten zu Deployment-Szenarien entwickelt und bewertet. In einem nächsten Schritt will SBB nun …

  • Award: SBB AG Einkauf Infrastruktur

    Tunnelscanning inkl. Datenaufbereitung

    Dec. 17, 2020: Art. 13 Abs. 1 Bst. f VöB
    Bei dem Tunnelscanning handelt es sich um eine Dienstleistung, welche die SBB seit 6 Jahren nach einer öffentliche Ausschreibung von der Firma Spactec bezieht. Die Dienstleistung ist nahtlos in den Prozess zur Tunnelüberwachung bei SBB Infrastruktur integriert. Derzeit noch in Gebrauch befindlichen Handgeräten für ergänzende Messungen und eine spezielle Auswertesoftware basieren auf dem selben … Auftrag für CHF 980,000 exkl. MwSt. an Spacetec Datengewinnung GmbH

  • Award: SBB AG Einkauf Infrastruktur

    Datacom NG und Fulfillment Factory

    Feb. 26, 2020: Der Bau und die Migration des neuen Datennetzes (Datacom NG) müssen angepasst werden. Heute bestehen deutlich erhöhte Anforderungen bezüglich Security und Netzwerkzonen. Zusätzlich müssen durch die Geschwindigkeit in der Digitalisierung deutlich mehr (Anzahl) und zusätzliche (in der Art) Services implementiert werden, als ursprünglich geplant und konzipiert.

    Der Umfang der Weiterausbauten und das Mengenwachstum waren bei den Ausschreibungen in der Form nicht … Auftrag in der Preisspanne CHF 9,500,000 exkl. MwSt., Die freihändige Vergabe gemäss Art. 13 Abs. 1 lit. c VöB beinhaltet Leistungen (Konfiguration- und Implementationsleitungen von neuen Services aus dem Datennetz Datacom NC), um das bestehende Werk zu erweitern an Nokia OY , Nokia Solutions and Networks Schweiz AG

  • Award: SBB AG Einkauf Infrastruktur

    Smart Information Display

    Jan. 3, 2020: Der Anbieter hat unter Berücksichtigung der in den Ausschreibebedingungen aufgezeigten
    Zuschlagskriterien die höchste Punktzahl erreicht und somit das wirtschaftlich günstigste Angebot eingereicht. Der
    zuschlagsrelevante Wert gemäss Ausschreibungsbedingungen beträgt CHF 104'904'128.84 (ohne MwSt.) Auftrag für CHF 91,689,511 exkl. MwSt. an Global Display Solutions S.p.A. ; 10 Angebote eingegangen.

  • Tender: SBB AG Einkauf Infrastruktur

    Smart Information Display

    May 10, 2019: Die optischen und akustischen Informationen für die Reisenden an den Bahnzugängen und auf den Perrons der SBB Bahnhöfe sind ein äusserst wichtiges Instrument für die Lenkung der Fahrgäste. Beim Betreten des Bahnhofareals und auf dem Weg zum Perron werden heute ausgewählte Informationen angezeigt. Diese sind oft nur statisch und müssen bei Änderungen immer wieder ersetzt werden. Ausserdem ist die akustische …

  • Tender: SBB AG Einkauf Infrastruktur

    Smart Information Display

    May 10, 2019: Les informations visuelles et sonores destinées aux voyageurs et situées au niveau des accès au chemin de fer et sur les quais des gares CFF représentent un outil essentiel d’orientation des passagers. Aujourd’hui, des informations sélectionnées sont affichées dès l’entrée dans le périmètre de la gare et sur les chemins menant aux quais. Ce ne sont souvent que des informations …

  • Award: SBB AG Einkauf Infrastruktur

    TUSA CBT Bahntechnik

    Dec. 18, 2018: Die Beschaffung der Schulungsanlage Teil Bahntechnik wird freihändig (gemäss Art. 13 Abs. 1 lit. f VöB und Art. 13 Abs. 1 lit. c VöB) an den bisherigen Lieferanten ARGE CPC vergeben. Die Leistungen müssen dem bisherigen Lieferanten vergeben werden, da einzig dadurch die Austauschbarkeit mit bereits vorhandenem Material gewährleistet ist und ein Wechsel auf einen anderen Lieferanten insbesondere aufgrund des … Auftrag für CHF 4,550,000 an ARGE CPC

  • Prepublication: SBB AG Einkauf Infrastruktur

    RFI Smart-Stele

    Dec. 11, 2018: Marktabklärung zum Abschätzen, was es für Möglichkeiten im Hinblick auf bestimmte Aspekte der Spezifikation, Lieferung, Montage + Inbetriebnahme sowie Reparatur und Wartung während 7 bis 10 Jahren gibt. Anhand der Ergebnisse aus diesem RFI wird konkret entschieden, wie eine spätere Ausschreibung (ca. Q2/2019) ausgestaltet wird (z.B. Anzahl Lose, welche Module, ….)

  • Prepublication: SBB AG Einkauf Infrastruktur

    RFI Smart-Stele

    Dec. 11, 2018: Étude de marché visant à déterminer ce qui est possible en matière de spécifications, de livraison, de montage et de mise en service ainsi que de réparation et d’entretien pour une période de 7 à 10 ans; les réponses à cette demande permettront de déterminer concrètement la structure de l’appel d’offres prévu vers le 2e trimestre 2019 (nombre de lots, …

  • Award: SBB AG Einkauf Infrastruktur

    Dynamische Visuelle Anzeiger

    Nov. 16, 2016: Der Anbieter hat unter Berücksichtigung der in den Ausschreibebedingungen aufgezeigten Zuschlagskriterien eine Punktzahl von 701 und somit das wirtschaftlich günstigte Angebot eingereicht. Auftrag für EUR 27,501,509 exkl. MwSt. an Funkwerk Aktiengesellschaft ; 10 Angebote eingegangen.

  • Award: SBB AG Einkauf Infrastruktur

    Wartung- und Supportvertrag GBT

    Aug. 16, 2016: Die SBB übernimmt im Rahmen der Gotthardverträge per 01.06.2016 die Betriebsverantwortung von der Alp Transit Gotthard (ATG). Die Beschaffung der Wartung und Supportverträge für die Gotthard IT, Leittechnik-,Automations- und Telecom-Systeme wird freihändig (gemäss Art. 13 Abs. 1 lit. c VöB) an die Ersteller der Anlagen vergeben. In den verschiedenen Leistungspaketen wurde aufgrund der ganz besonderen technischen Anforderungen ein Grossteil der … Auftrag für CHF 4,345,000 exkl. MwSt. an ABB Schweiz AG , JM Systems GMBH , Marti Technik AG

Verloren im IT-Dschungel? Niemand kennt den IT-Dienstleistungs-Markt der Schweiz fachlich besser als wir - die seriösen Anbieter wie auch schwindlige IT-Buden.

M. Bischof

Mehr zur Beratung


Archive

Mit über 100,000 Einträgen das umfassendste Verzeichnis der Schweiz


Freihändige Verfahren: wann, wo, wie oft?

Eine Auswertung unseres Archivs zeigt, dass freihändige Verfahren meist mit technische Besonderheiten und Leistungen zur Ergänzung oder Erweiterung bereits erbrachter Leistungen begründet werden. Andere Fakten und einen kurzen gesetzlichen Überblick ...

mehr...