Publications - Gemeindeverband ICT

All Prepublications Tenders Awards Prequalifications Summaries Competitions Competition Awards Cancellations Corrections Withdrawals

  • Summary: Gemeindeverband ICT

    ICT-Hardware und -Dienstleistungen

    May 3, 2024: The purpose of this tender is to evaluate a partner who provides ICT supplies and services.

  • Tender: Gemeindeverband ICT

    ICT-Hardware und -Dienstleistungen - Lot 1

    May 3, 2024: Die Stadt Kriens ist ein Verbandsmitglied des GICT. Die bestehenden IT-Arbeitsplatzgeräte der Stadtverwaltung Kriens stehen vor dem Ende ihres Lebenszyklus und sollen mit Geräten (Notebooks inkl. direkter Peripherie) der neusten Generation ersetzt werden. GICT als Beschaffungsstelle sieht diese Neuausrüstung, welche auch Dienstleistungen beinhaltet, für das Jahr 2024 vor. Mit der vorliegenden Beschaffung soll die Grundlage für die Hardware-Bestellungen und die …

  • Award: Gemeindeverband ICT

    Lizenzierungspartner MCA und OVS-ES

    June 6, 2023: Das Angebot war formell korrekt, erfüllte alle Eignungskriterien und deckte die Zuschlagskriterien vollständig ab. Auftrag für CHF 587,797 exkl. MwSt. an Bechtle Holding Schweiz AG ; 1 Angebot eingegangen.

  • Summary: Gemeindeverband ICT

    Lizenzierungspartner MCA und OVS-ES

    March 11, 2023: The purpose of this RFP is to evaluate a software licensing partner for Microsoft Campus Agreements and Microsoft OVS-ES.

  • Tender: Gemeindeverband ICT

    Lizenzierungspartner MCA und OVS-ES

    March 11, 2023: Im Rahmen der vorliegenden Ausschreibung soll ein Software-Lizenzierungspartner für Microsoft Campus Agreements und Microsoft OVS-ES evaluiert werden.

  • Award: Gemeindeverband ICT

    Gesamterneuerung VDI

    Oct. 1, 2022: Das Angebot erfüllte alle zwingenden Anforderungen und konnte durch Wirtschaftlichkeit überzeugen. Auftrag für CHF 263,390 exkl. MwSt. an Infoniqa SQL AG ; 6 Angebote eingegangen.

  • Correction: Gemeindeverband ICT

    Gesamterneuerung VDI

    Aug. 13, 2022: Einmalige Lieferung und Installation der VDI-Infrastruktur Cluster 1 sowie Service- und Garantieleistungen für 5 Jahre

    siehe Pflichtenheft Kapitel 4.1

  • Correction: Gemeindeverband ICT

    Gesamterneuerung VDI

    July 9, 2022: Einmalige Lieferung und Installation der VDI-Infrastruktur Cluster 1 sowie Service- und Garantieleistungen für 5 Jahre

    siehe Pflichtenheft Kapitel 4.1

  • Tender: Gemeindeverband ICT

    Gesamterneuerung VDI

    June 4, 2022: Einmalige Lieferung und Installation der VDI-Infrastruktur Cluster 1 sowie Service- und Garantieleistungen für 5 Jahre

    siehe Pflichtenheft Kapitel 4.1

  • Summary: Gemeindeverband ICT

    Gesamterneuerung VDI

    June 4, 2022: The procurement consists of 1 core service and 3 options:
    - core service: One-time delivery and installation of the VDI infrastructure Cluster 1 as well as service and warranty for 5 years (to be delivered by 4th quarter 2022 (or earlier), but no later than end of 1st quarter 2023)

    option 1: Service and warranty for additional 2 years (Cluster 1)

    option 2: …

  • Award: Gemeindeverband ICT

    ohne

    April 23, 2022: Die Angebote erfüllten alle geforderten Kriterien und überzeugten mit einer qualitativ hochwertigen Beschreibung der Dienstleistungen, sodass schlussendlich der Preis den Ausschlag für den Zuschlag gab. Auftrag für CHF 2,806,301 exkl. MwSt. an Bechtle Holding Schweiz AG ; 2 Angebote eingegangen.

  • Summary: Gemeindeverband ICT

    ohne

    Feb. 5, 2022: GL01: Renewal of the Microsoft Enterprise Agreement

    See specification chapter 4.1.

  • Tender: Gemeindeverband ICT

    ohne

    Feb. 5, 2022: GL01: Erneuerung des Microsoft Enterprise Agreement

    Siehe Pflichtenheft Kapitel 4.1.

  • Award: Gemeindeverband ICT

    GICT-BI-2021

    Nov. 13, 2021: Den Zuschlag erhält die Firma Infoniqa SQL AG, welche ein formell korrektes Angebot eingereicht hat, alle Eignungskriterien erfüllt und das wirtschaftlich günstigste Angebot anbietet. Das Angebot der Firma Infoniqa SQL AG erfüllt die Qualitätskriterien sehr gut. Auftrag für CHF 826,775 exkl. MwSt. an Infoniqa SQL AG ; 5 Angebote eingegangen.

  • Award: Gemeindeverband ICT

    Rahmenvertrag Thin Clients

    Dec. 16, 2017: Der Zuschlag erhält das wirtschaftlich günstigste Angebot. Ermittelt wurde dies anhand der gewichteten Punktebewertung sämtlicher Kriterien. (Technische Anforderungen / Qualität / Preis / Anbieter / Referenzen / Dossier) Auftrag für None an ITRIS Informatik AG ; 4 Angebote eingegangen.

  • Tender: Gemeindeverband ICT

    Rahmenvertrag Thin Clients

    Oct. 14, 2017: Über die Vertragsdauer von vier Jahren, ist mit einem Beschaffungsumfang von 1'900 Thin Clients und einer Management Konsole zu rechnen. Es werden zwei Thin Client Typen beschafft (Standard Client und Power Client).

  • Award: Gemeindeverband ICT

    Evaluation UCC Telefonielösung

    July 1, 2017: Der Zuschlag erhält das wirtschaftlich günstigste Angebot. Ermittelt wurde dies anhand der gewichteten Punktebewertung sämtlicher Kriterien. (Technische und funktionale Anforderungen, Dienstleistungsanforderungen, Preis, Referenzen/Anbieter) Auftrag für None an Keynet AG ; 5 Angebote eingegangen.

  • Tender: Gemeindeverband ICT

    Evaluation UCC Telefonielösung

    April 29, 2017: Evaluation, Proof of Concept und Rollout einer UCC Telefonielösung inklusive Telefone. Stufe 1: PoC mit 20 Telefonen, zwei Mandanten, IP DECT System. Stufe 2: Rollout mit 320 Telefonen und Ausbau IP DECT. Stufe 3: Mögliche zukünftige Erweiterungen im Umfang von 1000 Stationen

  • Award: Gemeindeverband ICT

    Microsoft Enterprise Agreement

    Sept. 3, 2016: Wirtschaftlich günstigstes Angebot. Auftrag für CHF 1,036,936 an SoftwareONE AG ; 3 Angebote eingegangen.

  • Tender: Gemeindeverband ICT

    Rahmenvertrag Multifunktionsgeräte

    July 30, 2016: Rahmenvertrag zur Lieferung, in Betriebnahme und Service von Multifunktionsgeräten (Kopierer/Drucker/Scanner/Fax)

  • Tender: Gemeindeverband ICT

    Microsoft Enterprise Agreement

    July 16, 2016: Der Leistungsgegenstand umfasst die Erneuerung des laufenden Enterprise Agreements, den Transfer des bestehenden Vertrages auf den Gemeindeverband ICT, zusätzliche Integration von Microsoft Office Professional Plus und allenfalls zusätzliche Lizenzen zur bestehenden Lizenzierung.