Publications - Siemens Mobility AG

  • Award: Transports Publics Neuchâtelois SA

    Télécommande de réseau transN

    Aug. 19, 2022: Offre technico-économique la plus avantageuse, selon critères d'appel d'offres Auftrag für CHF 6,488,600 exkl. MwSt. an Siemens Mobility AG ; 2 Angebote eingegangen.

  • Award: BERNMOBIL

    Ersatz Fahrtenschreiber Combino

    July 20, 2022: Das Angebot der gewählten Anbieterin ist das wirtschaftlich vorteilhafteste Angebot im Sinne Art. 41 IVöB.
    Der Fahrtenschreiber des Combino XL überträgt einige Signale über den MVB (Multifunction Vehicle Bus). Da das Fahrzeug mit all diesen Signalen zugelassen ist muss der Fahrtenschreiber 1 zu 1 mit allen bestehenden Signalen ersetzt werden, dies schliesst auch die MVB Signale mit ein. Gestützt auf dieser … Auftrag für CHF 335,000 exkl. MwSt. an Siemens Mobility AG

  • Award: BLS AG

    ZUB 262 V15 Material

    July 16, 2022: Hierbei handelt es sich um eine Weiterentwicklung, bzw. ein Upgrade eins bestehenden Systems
    (Zugsicherung ZUB121/262). Eine Berücksichtigung eines alternativen Anbieters ist in diesem
    Fall nicht gegeben, da hier die technische Besonderheit beim bestehenden Lieferanten liegt.
    Das BAV hat die SBB (Regionalverkehr) bereits beauftragt, die Basisentwicklung
    für ZUB 262 V15 für alle betroffenen TU / Fahrzeughalter bei Siemens in Auftrag
    zu geben. Auftrag für CHF 3,372,930 exkl. MwSt. an Siemens Mobility AG

  • Award: BLS AG

    ZUB 262 V15 Material

    July 16, 2022: Il s’agit d’une amélioration, ou mise à niveau, d’un système existant (système de sécurité ferroviaire ZUB121/262). Dans ce cas, il n’est pas possible d’envisager un autre prestataire car le savoir-faire technique spécifique est détenu par le fournisseur actuel.
    L’OFT a déjà chargé les CFF (trafic régional) de confier à Siemens le développement de base de ZUB 262 V15 pour l’ensemble des … Auftrag für CHF 3,372,930 exkl. MwSt. an Siemens Mobility AG

  • Award: BLS AG

    1151 Projektierung von Umbauten an Domino-Stellwerken

    July 1, 2022: Les deux fournisseurs obtiennent l’adjudication en tant que partenaires du contrat-cadre.

    Conformément à la procédure spécifiée dans les documents de l’appel d’offres, la société Siemens Mobility SA a remporté le marché de la planification du projet de conversion du poste d’aiguillage de la gare de Kandersteg, car elle a soumis l’offre la plus avantageuse tenant compte de tous les critères … Auftrag für CHF 739,061 an BÄR Bahnsicherung AG , Siemens Mobility AG ; 2 Angebote eingegangen.

  • Award: BLS AG

    1151 Projektierung von Umbauten an Domino-Stellwerken

    July 1, 2022: Beide Anbieter erhalten den Zuschlag als Rahmenvertragspartner.

    Die Firma Siemens Mobility AG erhält gemäss dem in den Ausschreibungsunterlagen aufgeführten Vorgehen den Auftrag für die Projektierung der Stellwerk-Umbauten am Bahnhof Kandersteg, da sie unter Berücksichtigung aller Zuschlagskriterien das vorteilhafteste Angebot eingereicht hat. Es überzeugte insbesondere durch ein sehr detailliertes Lösungskonzept. Auftrag für CHF 739,061 an BÄR Bahnsicherung AG , Siemens Mobility AG ; 2 Angebote eingegangen.

  • Award: Chemins de fer fédéraux suisses CFF Division production voyageurs

    Matériel informatique ZUB 262 V15

    May 27, 2022: L’adjudication en question présente des particularités sur le plan technique. L’adjudicataire est responsable du développement du système et il est en mesure de livrer les composants nécessaires, accompagnés de l’homologation requise. Pour cette raison l’adjudicataire étant le seul en mesure de satisfaire à ces particularités, le marché est adjugé de gré à gré en vertu de l’art. 21, al. 2, … Auftrag für CHF 15,405,912 an Siemens Mobility AG

  • Award: Schweizerische Bundesbahnen SBB Division Produktion Personenverkehr

    Hardware ZUB 262 V15

    May 27, 2022: Die vorliegende Vergabe weist technische Besonderheiten auf. Die Zuschlagsempfängerin zeichnet sich für die Entwicklung des Systems verantwortlich und ist in der Lage, die benötigten Komponenten mit der erforderlichen Zulassung zu liefern. Aus diesem Grund kann nur die Zuschlagsempfängerin diesen Besonderheiten Rechnung tragen, weshalb eine freihändige Vergabe gestützt auf Art. 21 Abs. 2 lit. c BöB erfolgt. Eine angemessene Alternative gibt … Auftrag für CHF 15,405,912 an Siemens Mobility AG

  • Award: Schweizerische Bundesbahnen SBB Produktion Personenverkehr

    Unterstützungsleistung zur Erreichung von ETCS System_BP6127

    Feb. 10, 2022: Die vorliegende Vergabe weist immaterialgüterrechtliche Besonderheiten auf. Die massgebenden Rechte des geistigen Eigentums liegen bei der Zuschlagsempfängerin. Eine angemessene Alternative gibt es im Markt nicht. Es erfolgt deshalb eine freihändige Vergabe gestützt auf Art. 21 Abs. 2 lit. c BöB. Auftrag für CHF 4,846,500 an Siemens Mobility AG

  • Award: Chemins de fer fédéraux suisses CFF Production Voyageurs

    Unterstützungsleistung zur Erreichung von ETCS System_BP6127

    Feb. 10, 2022: L’adjudication en question présente des particularités au regard de la propriété intellectuelle. L’adjudicataire détient les droits de propriété intellectuelle déterminants. Il n’existe aucune solution alternative adéquate sur le marché. Le marchéest donc adjugé de gré à gré en vertu de l’art. 21, al. 2, let. c LMP. Auftrag für CHF 4,846,500 an Siemens Mobility AG

  • Award: TRAVYS SA

    AO Installations de sécurité Ligne Orbe-Chavornay 2021

    Feb. 7, 2022: Auftrag für None an BÄR Bahnsicherung AG , Kummler + Matter AG , Siemens Mobility AG , Thales Rail Signalling Solutions AG ; 4 Angebote eingegangen.

  • Award: Schweizerische Bundesbahnen SBB, Produktion Personenverkehr

    Servicevertrag ETCS

    Dec. 16, 2021: Die vorliegende Vergabe weist sowohl technische als auch immaterialgüterrechtliche Besonderheiten auf. Die massgebenden Rechte des geistigen Eigentums liegen bei der Zuschlagsempfängerin. Nur die Zuschlagsempfängerin kann diesen Besonderheiten Rechnung tragen. Eine angemessene Alternative gibt es im Markt nicht. Es erfolgt deshalb eine freihändige Vergabe gestützt auf Art. 21 Abs. 2 lit. c BöB . Auftrag für CHF 21,200,745 an Siemens Mobility AG

  • Award: Chemins de fer fédéraux suisses, Production Voyageurs

    contrat de service ETCS

    Dec. 16, 2021: L’adjudication en question présente des particularités tant sur le plan technique qu’au regard de la propriété intellectuelle. L’adjudicataire détient les droits de propriété intellectuelle déterminants. L’adjudicataire est seul en mesure de satisfaire à ces particularités. Il n’existe aucune solution alternative adéquate sur le marché. Le marché est donc adjugé de gré à gré en vertu de l’art. 21, al. 2, … Auftrag für CHF 21,200,745 an Siemens Mobility AG

  • Award: SBB

    LED Signale Ersatz auf exThurbolinie

    Dec. 6, 2021: Art. 21/2c
    Es handelt sich dabei um den 1:1-Austausch LDK1500/LDK1550-Laternen von Siemens, die bereits auf den Linien 830 und 831 installiert sind.
    Die Signalgeber sind integraler Bestandteil des Stellwerks. Die Sicherheitsnachweisführung und die Zulassungsbedingungen schliessen die Verwendung von anderen Produkten als diejenigen vom Hersteller vorgesehenen Produkte aus. Der Ersatz durch ein anderes Produkt eines anderen Herstellers erfordert eine neue Typenzulassung … Auftrag für CHF 1,900,000 exkl. MwSt. an Siemens Mobility AG

  • Award: SBB

    Remplacement des signaux LED sur exThurbolinie

    Dec. 6, 2021: Art. 21/2c Il s’agit du remplacement 1:1 des lanternes LDK 1500/LDK 1550 de la marque Siemens, déjà installées sur les lignes 830 et 831. Les émetteurs de signaux font partie intégrante de l’appareil d’enclenchement. La démonstration de la sécurité et les conditions d’homologation excluent l’utilisation d’autres produits, qui ne sont pas prévus par le fabricant. Le remplacement par un autre … Auftrag für CHF 1,900,000 exkl. MwSt. an Siemens Mobility AG

  • Award: SBB AG Einkauf Infrastruktur

    Etude & PoC Extension de vie Simis-C

    Sept. 25, 2021: L'architecture du système, le logiciel, le matériel et les interfaces internes des systèmes SIMIS-C sont exclusifs et constituent la propriété intellectuelle de Siemens Mobility AG. Une déclaration sur les mesures de maintien en vie ne peut donc être faite que par Siemens Mobility AG. Auftrag für CHF 6,000,000 an Siemens Mobility AG

  • Award: SBB AG Einkauf Infrastruktur

    Studie & PoC Lebensverlängerung Simis-C

    Sept. 25, 2021: Die Systemarchitektur, Software, Hardware sowie die internen Schnittstellen der SIMIS-C Anlagen sind proprietär und im geistigen Eigentum der Firma Siemens Mobility AG. Eine Aussage über lebensverlängernde Massnahmen kann deshalb nur von Siemens Mobility AG gemacht werden Auftrag für CHF 6,000,000 an Siemens Mobility AG

  • Award: Ufficio federale delle strade USTRA

    N02 Secondo tubo San Gottardo (2TG)-Los 4902, Wildwarnanlage Stalvedro

    July 26, 2021: L'offre de l'adjudicataire se distingue par la solution technique éprouvée et la bonne expérience de la personne clé, avec une grande pertinence pour le présent projet de construction. Auftrag für CHF 342,329 exkl. MwSt. an Siemens Mobility AG ; 2 Angebote eingegangen.

  • Award: Ufficio federale delle strade USTRA

    N02 Secondo tubo San Gottardo (2TG)-Los 4902, Wildwarnanlage Stalvedro

    July 26, 2021: L'offerta dell'aggiudicatario affascina per la soluzione tecnica collaudata e la buona esperienza della persona chiave con l'alta rilevanza per il presente progetto di costruzione. Auftrag für CHF 342,329 exkl. MwSt. an Siemens Mobility AG ; 2 Angebote eingegangen.

  • Award: Ufficio federale delle strade USTRA

    N02 Secondo tubo San Gottardo (2TG)-Los 4902, Wildwarnanlage Stalvedro

    July 26, 2021: Die Offerte der Zuschlagsempfängerin besticht durch die erprobte technische Lösung und die gute Erfahrung der Schlüsselperson mit dem hohen Bezug zum vorliegenden Bauvorhaben. Auftrag für CHF 342,329 exkl. MwSt. an Siemens Mobility AG ; 2 Angebote eingegangen.

  • Award: Transports publics fribourgeois Infrastructure (TPF INFRA) SA

    Nouvel enclenchement SIMIS-W, gare de Sugiez

    June 10, 2021: Le marché a été attribué à Siemens Mobility AG en application de l'art. 21 al. 2 let c et e LMP. Auftrag für CHF 3,131,600 exkl. MwSt. an Siemens Mobility AG

  • Award: Chemins de fer fédéraux suisses CFF Voyageures,

    Overhaul HBU-Baugruppen (DTZ) BP5484

    June 1, 2021: L’adjudication en question présente des particularités au regard de la propriété intellectuelle. L’adjudicataire détient les droits de propriété intellectuelle déterminants. Il n’existe aucune solution alternative adéquate sur le marché. Le marchéest donc adjugé de gré à gré en vertu de l’art. 21, al. 2, let. c LMP.B. Auftrag für EUR 6,307,000 exkl. MwSt. an Siemens Mobility AG

  • Award: Schweizerische Bundesbahnen SBB Division Personenverkehr

    Overhaul HBU-Baugruppen (DTZ) BP5484

    June 1, 2021: Die vorliegende Vergabe weist immaterialgüterrechtliche Besonderheiten auf. Die massgebenden Rechte des geistigen Eigentums liegen bei der Zuschlagsempfängerin. Eine angemessene Alternative gibt es im Markt nicht. Es erfolgt deshalb eine freihändige Vergabe gestützt auf Art. 21 Abs. 2 lit. c BöB. Auftrag für EUR 6,307,000 exkl. MwSt. an Siemens Mobility AG

  • Award: Bundesamt für Strassen ASTRA

    N02, 150002, N2-6 EM / Los 4.2 Verkehrssteuerung

    April 30, 2021: Nach Evaluation der eingegangenen Offerten wurden alle Anbieter als geeignet und als wirtschaftlich leistungsfähig qualifiziert. Nach Beurteilung der Zuschlagskriterien erreichte der Zuschlagsempfänger die höchste Punktzahl aller Anbieter. Seine Offerte ist somit in ihrer Gesamtheit die wirtschaftlich günstigste.
    Die Offerte des Zuschlagsempfängers überzeugt durch den tiefsten Preis bei guter Qualität der eingesetzten Produkte und guter bis sehr guter Projektorganisation. Auftrag für CHF 818,521 exkl. MwSt. an Siemens Mobility AG ; 2 Angebote eingegangen.

  • Award: Office fédéral des routes OFROU

    N02, 150002, N2-6 EM / Lot 4.2 régulation du trafic

    April 30, 2021: Après évaluation des offres reçues, tous les fournisseurs ont été considérés comme apte et économiquement qualifiés. Après l'évaluation des critères d'adjudication, l'adjudicataire a atteint le meilleur score parmi tous les fournisseurs. Dans son intégralité, l'offre de l'adjudicataire est économiquement la meilleure. Auftrag für CHF 818,521 exkl. MwSt. an Siemens Mobility AG ; 2 Angebote eingegangen.

  • Award: Direktion für Tiefbau, Verkehr und Stadtgrün, Abteilung Tiefbauamt

    Erneuerung LSA K050, Kirchenfeld-/Aegertenstrasse, Erneuerung LSA K051

    April 30, 2021: Die beauftragte Firma reichte das wirtschaftlich günstigste Angebot ein. Auftrag für CHF 412,589 exkl. MwSt. an Siemens Mobility AG ; 2 Angebote eingegangen.

  • Award: SBB Informatik

    Verlängerung Wartungsvertrag TLT

    Feb. 25, 2021: Auftrag für None an Siemens Mobility AG

  • Award: zb Zentralbahn AG

    1138647 BRW-OAB Linienstellwerk Phase 1

    Feb. 17, 2021: Die Siemens Stellwerke vom Typ SIMI-IS, können nur durch den Hersteller Siemens Mobility erneuert werden. Auftrag für CHF 6,540,500 exkl. MwSt. an Siemens Mobility AG

  • Award: SBB AG, Infrastruktur, Technologie-Einkauf

    Ersatz Leittechnik Bahntechnikgebäude Erstfeld / Bodio

    Feb. 5, 2021: Le fournisseur a présenté l'offre économiquement la plus avantageuse appréciée en tenant compte des conditions
    d'inscription des critères d'attribution. Il a atteint le nombre de points le plus élevé sur l'ensemble de critères d'attribution. La valeur totale de l'adjudication (prix) s'élève à CHF 501'888.40 (sans TVA). Auftrag für CHF 501,888 exkl. MwSt. an Siemens Mobility AG ; 4 Angebote eingegangen.

  • Award: Chemins de fer fédéraux suisses CFF Voyageurs

    Contrat de réparation convertisseur des auxiliaire et convertisseur

    Dec. 21, 2020: Au regard des présentes conditions prévoyant que les droits de propriété intellectuelle sont détenus par le soumissionnaire considéré et qu’il n’existe pas de solution de rechange adéquate, les prérequis d’une adjudication de gré à gré en application de l’art. 13, al. 1, let. c, de l’OMP sont remplis. Auftrag für CHF 947,369 exkl. MwSt. an Siemens Mobility AG

  • Award: Bergbahn Lauterbrunnen-Mürren AG

    Vergabe Zugsicherung ZBMS

    Dec. 16, 2020: Auftrag für CHF 639,038 an Siemens Mobility AG

  • Award: CFF SA Achats Infrastructure

    Statische Umrichterblocks Regensdorf

    Dec. 9, 2020: Le marché a été attribué à l'offre économiquement la plus avantageuse. Auftrag für CHF 14,761,900 exkl. MwSt. an Siemens Mobility AG ; 2 Angebote eingegangen.

  • Award: CFF AG Infrastructure d'achat

    RBL Balkengleisbremsen

    Nov. 27, 2020: Article 13, paragraphe 1, lit. c OMB. Auftrag für CHF 14,164,281 exkl. MwSt. an Siemens Mobility AG

  • Award: CFF - Service des achats - Achats Infrastructure

    RBL Teilerneuerung Rangierstellwerk - LukaszewskiT Projekt-Nr. 1151386

    Nov. 27, 2020: L'offre la plus avantageuse économiquement est acceptée. Auftrag für CHF 29,997,885 exkl. MwSt. an Siemens Mobility AG ; 1 Angebot eingegangen.

  • Award: Chemins de fer fédéraux suisses CFF Voyageurs

    Soutien à la maintenance LZB/PZB

    Nov. 25, 2020: En raison des particularités techniques, un seul soumissionnaire entre en considération pour l’adjudication du marché. Il n’existe pas de solution de rechange adéquate. Partant, les conditions d’une adjudication gré à gré sont remplies. Le marché peut être adjugé directement selon l’art. 13 al. 1 let. c OMP. Auftrag für CHF 1,875,000 exkl. MwSt. an Siemens Mobility AG

  • Award: BLS Netz AG

    480 - Erneuerung RCS95 BN

    Nov. 19, 2020: Adjudication de mandat conformément à l’art. 13 al. 1 let. C ) VöB Auftrag für CHF 1,039,840 exkl. MwSt. an Siemens Mobility AG

Verloren im IT-Dschungel? Niemand kennt den IT-Dienstleistungs-Markt der Schweiz fachlich besser als wir - die seriösen Anbieter wie auch schwindlige IT-Buden.

M. Bischof

Mehr zur Beratung


Archive

Mit über 100,000 Einträgen das umfassendste Verzeichnis der Schweiz


Freihändige Verfahren: wann, wo, wie oft?

Eine Auswertung unseres Archivs zeigt, dass freihändige Verfahren meist mit technische Besonderheiten und Leistungen zur Ergänzung oder Erweiterung bereits erbrachter Leistungen begründet werden. Andere Fakten und einen kurzen gesetzlichen Überblick ...

mehr...