Tender 1169625: 018022 Einheitswagen EW V

Publiziert am: July 16, 2021

Rhätische Bahn AG Bahnhofstrasse 25; 7001 Chur

Beschaffung von 37 bis 121 Personen- und Aussichtswagen EW V sowie bis zu 50 Optionsfahrzeuge je Ausführung.


Auftraggeber: Other Cantonal Entity
Category: Tender
Sprache: de
Abgabetermin: 1 month, 1 week
Ort:

Zeit für Fragen: 3 weeks, 5 days
Tags:
  • 34622400: Railway carriages
Groups:
  • RW: Railway Systems
Subgroups:
  • RW-RW: Railway Systems
(gemäss Klassifizierung it-beschaffung.ch)

Zeitplan

Folgender Zeitplan wurde aus den simap-Publikationsdaten erstellt:

Datum Ereignis Kommentar
July 16, 2021 Publikationsdatum
July 16, 2021 Ausschreibungsunterlagen verfügbar ab

None

Aug. 6, 2021 Ende Bestellung Ausschreibungsunterlagen
Oct. 15, 2021 Frist für Fragen

None

Oct. 25, 2021 Abgabetermin 11:59 p.m.

Massgebend für die termingerechte Eingabe des Angebots ist der Poststempel oder Strichcode-Beleg einer schweizerischen Poststelle, bzw. bei ausländischen Anbietenden der Empfangsbeleg einer schweizerischen diplomatischen oder konsularischen Vertretung. Bei der Übergabe des Angebotes an eine diplomatische oder konsularische Vertretung der Schweiz im Ausland ist der Anbieter verpflichtet, eine Kopie der Empfangsbestätigung der entsprechenden Vertretung spätestens bis zum Abgabetermin des Angebots per E-mail (juerg.zeller@rhb.ch) der RhB AG zuzustellen.
Erfolgt die Zustellung persönlich oder mit einem privaten Kurierdienst, so gilt dies als persönliche Überbringung, und
das Angebot muss spätestens am 25. Okt. 2021 um 16 Uhr im Sekretariat der Materialwirtschaft der RhB Str.1 in 7302 Landquart abgegeben werden. Öffnungszeiten: 08.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr (Bitte unbedingt Empfangsbestätigung verlangen).
Firmenfrankaturen gelten nicht als Poststempel.

Nov. 1, 2021 Offertöffnung

Massgebend für die termingerechte Eingabe des Angebots ist der Poststempel oder Strichcode-Beleg einer schweizerischen Poststelle, bzw. bei ausländischen Anbietenden der Empfangsbeleg einer schweizerischen diplomatischen oder konsularischen Vertretung. Bei der Übergabe des Angebotes an eine diplomatische oder konsularische Vertretung der Schweiz im Ausland ist der Anbieter verpflichtet, eine Kopie der Empfangsbestätigung der entsprechenden Vertretung spätestens bis zum Abgabetermin des Angebots per E-mail (juerg.zeller@rhb.ch) der RhB AG zuzustellen.
Erfolgt die Zustellung persönlich oder mit einem privaten Kurierdienst, so gilt dies als persönliche Überbringung, und
das Angebot muss spätestens am 25. Okt. 2021 um 16 Uhr im Sekretariat der Materialwirtschaft der RhB Str.1 in 7302 Landquart abgegeben werden. Öffnungszeiten: 08.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr (Bitte unbedingt Empfangsbestätigung verlangen).
Firmenfrankaturen gelten nicht als Poststempel.

None Geplanter Projektstart
None Geplantes Projektende

Zuschlagskriterien

Gewichtung Kriterium

Zulassungsbedingungen

Bietergemeinschaften:

Bietergemeinschaften sind nicht zugelassen

Eignungskriterien:

siehe Unterlagen

Geforderte Nachweise:

siehe Unterlagen

Additional Information

Voraussetzungen für Anbieter aus Staaten, die nicht dem WTO-Beschaffungsübereinkommen angehören:

keine

Geschäftsbedingungen:

Allfällige Allgemeine Geschäftsbedingungen beider Parteien haben keine Gültigkeit.
Gültig sind alleine die Ausschreibungsunterlagen und der zugehörige Werkliefervertrag mit seinen Anhängen.

Nachverhandlungen:

Im Zusammenhang mit der obligatorischen Projektpräsentation der RhB findet eine Begehung der neusten Züge (Capricorn) der Rhätischen Bahn AG statt.

Grundsätzliche Anforderungen:

Gemäss SubG

Sonstige Angaben:

Die Teilnahme an der Projektpräsentation vom 18.08.2021 und der Anbieterpräsentation vom 11./12. Nov. 2021 ist verbindlich.

Offizielles Publikationsorgan:

www.simap.ch (mit Bezugsquelle für Ausschreibungsunterlagen)

Rechtsmittelbelehrung:

Gegen diese Publikation kann innert 10 Tagen seit Eröffnung beim Verwaltungsgericht des Kantons Graubünden, Obere Plessurstrasse 1, 7001 Chur, schriftlich Beschwerde erhoben werden. Die Beschwerde ist im Doppel einzureichen und hat die Begehren sowie deren Begründung mit Angabe der Beweismittel zu enthalten.


Kontakt

Rhätische Bahn AG Bahnhofstrasse 25; 7001 Chur
RhB Strasse 1
7302 Landquart
Telefon: 081 288 24 50
Email:  
juerg.zeller@rhb.ch

Link und Bestellung Unterlagen auf simap : 1169625 018022 Einheitswagen EW V

Verloren im IT-Dschungel? Niemand kennt den IT-Dienstleistungs-Markt der Schweiz fachlich besser als wir - die seriösen Anbieter wie auch schwindlige IT-Buden.

M. Bischof

Mehr zur Beratung


Archive

Mit über 100,000 Einträgen das umfassendste Verzeichnis der Schweiz


Freihändige Verfahren: wann, wo, wie oft?

Eine Auswertung unseres Archivs zeigt, dass freihändige Verfahren meist mit technische Besonderheiten und Leistungen zur Ergänzung oder Erweiterung bereits erbrachter Leistungen begründet werden. Andere Fakten und einen kurzen gesetzlichen Überblick ...

mehr...