Publications - CompuGroup Medical Schweiz AG

  • Award: Universität Zürich

    SK-21-0152 Klinikinformationssystem (KIS)

    Sept. 5, 2022: Auftrag für CHF 2,720,292 an CompuGroup Medical Schweiz AG ; 5 Angebote eingegangen.

  • Award: Universität Bern

    KIS ZMK

    Feb. 8, 2022: Auftrag für CHF 1,368,714 exkl. MwSt. an CompuGroup Medical Schweiz AG ; 1 Angebot eingegangen.

  • Award: Département fédéral de la défense, de la protection de la population et des sports DDPS, Armée suisse, Base d’aide au commandeme

    F21197 - Phoenix/MEDISA Fonctionnement et développement futur

    Jan. 4, 2022: Le marché a été adjugé à l'entreprise CompuGroup Medical Schweiz AG conformément à l'art. 21, al. 2, let. c, LMP, car elle est le seul soumissionnaire capable de fournir les licences et les services nécessaires à l'exploitation. La solution utilisée actuellement a été développée durant plusieurs années pour répondre aux besoins spécifiques de l'administration fédérale. La reprise de la maintenance … Auftrag für CHF 6,442,891 an CompuGroup Medical Schweiz AG

  • Award: Eidg. Departement für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport VBS, Schweizer Armee, Führungsunterstützungsbasis FUB

    F21197 - Phoenix/MEDISA Betrieb und Weiterentwicklung

    Jan. 4, 2022: Den Zuschlag nach Art. 21 Abs. 2 Bst. c BöB erhält CompuGroup Medical Schweiz AG, da sie als einzige Anbieterin in der Lage ist, die benötigten Lizenzen und Dienstleistungen für den Betrieb zur Verfügung zu stellen. Die im Einsatz befindliche Lösung wurde im Verlauf von mehreren Jahren auf die bundesverwaltungsspezifischen Bedürfnisse hin entwickelt. Eine Übernahme der Wartung und Weiterentwicklung durch … Auftrag für CHF 6,442,891 an CompuGroup Medical Schweiz AG

  • Award: Triaplus AG

    KIS - Ersatz Module 2021

    Aug. 27, 2021: Im bestehenden, 2000 beschafften Klinikinformationssystem (KIS) sind zwei Module (Subsysteme) zu ersetzen. Aufgrund der notwendigen Kompatibilität dieser Module mit dem Gesamtsystem und dem aus Sicherheitsgründen bestehenden Schutz des Systems vor Drittanwendungen hat der Ersatz der Module durch die bisherige Leistungserbringerin zu folgen. Entsprechend sind die Leistungen zur Ablösung der betreffenden Module von der bestehenden Dienstleistungserbringerin zu beschaffen. Auftrag für None an CompuGroup Medical Schweiz AG