Publications - Diso AG

  • Award: Bibliothèque nationale suisse BN

    F21148 - NB Public PC next

    Dec. 17, 2021: Le marché est adjugé à la société Diso AG car sa solution « Desktop-as-a-Service » répond à toutes les exigences de la plate-forme de recherche et de travail de l’espace public de la BN. La connexion des périphériques locaux, la fourniture d’une interface graphique utilisateurs conforme aux spécifications du cahier des charges et la fourniture des divers postes de travail … Auftrag für CHF 7,239,702 an Diso AG

  • Award: Schweizerische Nationalbibliothek NB

    F21148 - NB Public PC next

    Dec. 17, 2021: Den Zuschlag erhält die Firma Diso AG, da ihre Desktop-as-a-Service-Lösung sämtliche Anforderungen an die Recherche- und Arbeitsplattform im Publikumsbereich der NB erfüllt. Besonders hervorzuheben sind die Anbindung lokaler Peripheriegeräte, die Bereitstellung einer graphischen Benutzeroberfläche gemäss den Vorgaben des Pflichtenhefts und die Bereitstellung unterschiedlicher Arbeitsstationen. Überzeugt haben zudem die Erfahrungen bei der Integration von Desktop-as-a-Service in die IT-Infrastruktur der Bundesverwaltung. Die … Auftrag für CHF 7,239,702 an Diso AG

  • Award: Office fédéral de l'informatique et de la télécommunication OFIT

    (21064) 609 Oracle Forms Fachanwendungen

    Sept. 28, 2021: Lot 1 et 2
    Le contrat a été attribué à Diso AG parce que:
    1. elle a pu convaincre comme prestataire techniquement spécialisé, expérimenté et compétent,
    2. elle a pu démontrer très bien à quoi ressemblera la future coopération avec l'administration fédérale,
    3. elle a présenté en outre des références avec d'excellentes notes. Auftrag für CHF 4,308,000 an Diso AG ; 1 Angebot eingegangen.

  • Award: Bundesamt für Informatik und Telekommunikation BIT

    (21064) 609 Oracle Forms Fachanwendungen

    Sept. 28, 2021: Los 1 und 2
    Den Zuschlag erhält die Firma Diso AG, da:
    1. sie als fachlich spezialisierter, erfahrener und kompetenter Leistungserbringer überzeugen konnte,
    2. sie sehr gut aufzeigen konnte, wie die künftige Zusammenarbeit mit der Bundesverwaltung aussehen wird,
    3. sie zudem hervorragend bewertete Referenzen eingereicht hat. Auftrag für CHF 4,308,000 an Diso AG ; 1 Angebot eingegangen.

  • Award: Swissgrid AG

    182323 Oracle Lizenzen, Wartung und Support

    Nov. 24, 2020: Solution économique la plus favorable pour Swissgrid selon les critères d'adjudication de l'appel d'offres. Auftrag für CHF 3,410,000 exkl. MwSt. an Diso AG ; 2 Angebote eingegangen.

  • Award: Bundesamt für Statistik

    BKS-901 Personalverleih Erhebungspersonal 2020-2025 - Lot 4

    July 24, 2020: Den Zuschlag erhält die Firma Diso AG: Nach der Evaluation der eingegangenen Offerte wurde der Anbieter als geeignet und als wirtschaftlich sowie finanziell leistungsfähig qualifiziert. Nach Beurteilung der Zuschlagskriterien erreichte die Zuschlagsempfängerin die höchst mögliche Punktzahl (10'000 von 10'000 Punkten). Auftrag für CHF 1,605,492 exkl. MwSt. an Diso AG ; 1 Angebot eingegangen.

  • Award: Kantonspolizei Bern

    Wartungsvertrag Oracle Datenbanken

    April 9, 2020: Die Kapo betreibt das Einsatzleitsystem auf Basis des Datenbanksystems von Oracle Es besteht keine Handlungsfreiheit für die Kapo in Bezug auf die Auswahl des Datenbanksystems. Die Datenbanken werden grundsätzlich durch die Lieferanten der Systeme vorgegeben und sind funktional somit als Teil der jeweiligen Systeme zu betrachten. Die Kapo lizenziert Oracle pro Benutzer. Die vorliegende Publikation umfasst die Nutzungserweiterung der Datenbank … Auftrag in der Preisspanne CHF 964,097 , Bei den Kosten handelt es sich um die Anschaffungskosten der zusätzlichen Lizenzen (355'944.50 exkl. MwSt.), Golden Gate (120'209.30 exkl. MwSt.) sowie die Wartungs- und Supportkosten für die nächsten vier Jahre an Diso AG

  • Award: Kanton Schwyz, vertreten durch das Finanzdepartement

    Anschaffung Oracle Database Appliance X8-2-HA

    March 27, 2020: Günstigstes Angebot, welches alle Anforderungen erfüllt. Auftrag für CHF 206,451 an Diso AG ; 7 Angebote eingegangen.

  • Award: Kantonspolizei Bern

    Wartungsvertrag Oracle Datenbanken

    Dec. 13, 2019: Die Kapo betreibt verschiedene Systeme im Umfeld der polizeilichen Vorgangsbearbeitung, der Administration sowie des Einsatzleitsystems, welche auf Windows Oracle Datenbank Services basieren. Es besteht keine Handlungsfreiheit für die Kapo in Bezug auf die Auswahl des Datenbanksystems. Die Datenbanken werden grundsätzlich durch die Lieferanten der Systeme vorgegeben und sind funktional somit als Teil der jeweiligen Systeme zu betrachten. Die Kapo lizenziert … Auftrag für CHF 1,500,000 an Diso AG

  • Award: Bundesamt für Statistik

    Persinalverleih, Los 1 wiedererwägt

    March 21, 2017: Auftrag in der Preisspanne CHF 1,882,680 exkl. MwSt., Beim oben erwähnten Preis handelt es sich um ein Gesamtkostendach für den Grundauftrag plus die ausübbaren Optionsrechte. Aufgrund der Tatsache, dass anlässlich der Publikation des Zuschlags am 10.12.2013 irrtümlich nur der Preis für den Grundauftrag angegeben wurde, wird - aufgrund einer Wiedererwägung - nunmehr dieser detailliertere, den ehemaligen Zuschlagsentscheid auf den Tag seiner ersten Publikation auf www.simap.ch hin (10.12.2013, Projekt-ID: 102951) ersetzende Zuschlagsentscheid publiziert. Das oben erwähnte Kostendach beträgt CHF 2'033'294.40 (inkl. MwSt und NK) , wobei CHF 369'576.- (inkl. MwSt und NK ) den Grundauftrag und CHF 1'663'718.40 (inkl. MwSt und NK) die Optionsrechte betreffen, welche möglicherweise ausgeübt werden könnten. an Diso AG ; 5 Angebote eingegangen.

  • Award: Bundesamt für Statistik

    Personalverleih, Zuschlag Los 2 wiedererwägt

    March 17, 2017: Auftrag in der Preisspanne CHF 1,637,480 exkl. MwSt., Le prix mentionné en haut est le montant maximal à disposition pour le mandat de base et les droits d'options qui peuvent être exercés. Suite au fait que la première publication d'adjudication ne mentionnait par erreur que le prix pour le mandat de base, cette décision d'adjudication plus détaillée remplace - rétroactivement à la date de la première publication d'adjudication (10.12.2013, ID de projet: 102951) - la première décision d'adjudication. Le montant maximal à disposition est de CHF 1'768'478.40 (TVA et tous les autres coûts auxiliaires inclus), dont CHF 323'481.60 (TVA et tous les autres coûts auxiliaires inclus) pour le mandat de base et CHF 1'444'996.8 (TVA et les autres coûts auxiliaires inclus) pour le possible exercice de droit d'options. an Diso AG ; 5 Angebote eingegangen.

  • Award: Office fédéral de la statistique

    Zuschlag Los 2 wiedererwägt

    March 17, 2017: Auftrag in der Preisspanne CHF 1,637,480 exkl. MwSt., Le prix mentionné en haut est le montant maximal à disposition pour le mandat de base et les droits d'options qui peuvent être exercés. Suite au fait que la première publication d'adjudication ne mentionnait par erreur que le prix pour le mandat de base, cette décision d'adjudication plus détaillée remplace - rétroactivement à la date de la première publication d'adjudication (10.12.2013, ID de projet: 102951) - la première décision d'adjudication. Le montant maximal à disposition est de CHF 1'768'478.40 (TVA et tous les autres coûts auxiliaires inclus), dont CHF 323'481.60 (TVA et tous les autres coûts auxiliaires inclus) pour le mandat de base et CHF 1'444'996.8 (TVA et les autres coûts auxiliaires inclus) pour le possible exercice de droit d'options. an Diso AG ; 5 Angebote eingegangen.

  • Award: Office fédéral de la statistique

    Pers.verleihe, Los 12, wiedererwägt

    March 13, 2017: Selon les décisions individuelles déjà envoyées aux sousmissionnaires Auftrag in der Preisspanne CHF 373,620 exkl. MwSt., Beim oben erwähnten Preis handelt es sich um ein Gesamtkostendach für den Grundauftrag plus die ausübbaren Optionsrechte (exkl. MwSt, inkl. NK). Aufgrund der Tatsache, dass anlässlich der Publikation des Zuschlags am 10.12.2013 irrtümlich nur der Preis für den Grundauftrag angegeben wurde, wird - aufgrund einer Wiedererwägung – nunmehr dieser detailliertere, den ehemaligen Zuschlagsentscheid auf den Tag seiner ersten Publikation auf www.simap.ch hin (10.12.2013, Projekt-ID: 102951) ersetzende Zuschlagsentscheid publiziert. Das oben erwähnte Kostendach beträgt CHF 403‘509.60 (inkl. MwSt und NK), wobei CHF 53‘913.60 (inkl. MwSt und NK) den Grundauftrag und CHF 349‘596.- (inkl. MwSt und NK) die Optionsrechte betreffen, welche möglicherweise ausgeübt werden könnten. an Diso AG ; 3 Angebote eingegangen.

  • Award: Bundesamt für Statistik

    Pers.verleihe, Los 12, wiedererwägt

    March 13, 2017: Gemäss den,den Anbietern bereits zugestellten individuellen Zuschlagsverfügungen. Auftrag in der Preisspanne CHF 373,620 exkl. MwSt., Beim oben erwähnten Preis handelt es sich um ein Gesamtkostendach für den Grundauftrag plus die ausübbaren Optionsrechte (exkl. MwSt, inkl. NK). Aufgrund der Tatsache, dass anlässlich der Publikation des Zuschlags am 10.12.2013 irrtümlich nur der Preis für den Grundauftrag angegeben wurde, wird - aufgrund einer Wiedererwägung – nunmehr dieser detailliertere, den ehemaligen Zuschlagsentscheid auf den Tag seiner ersten Publikation auf www.simap.ch hin (10.12.2013, Projekt-ID: 102951) ersetzende Zuschlagsentscheid publiziert. Das oben erwähnte Kostendach beträgt CHF 403‘509.60 (inkl. MwSt und NK), wobei CHF 53‘913.60 (inkl. MwSt und NK) den Grundauftrag und CHF 349‘596.- (inkl. MwSt und NK) die Optionsrechte betreffen, welche möglicherweise ausgeübt werden könnten. an Diso AG ; 3 Angebote eingegangen.

  • Award: Bundesamt für Informatik und Telekommunikation - BIT

    TabakBier

    Nov. 10, 2016: Artikel 13, Absatz 1, lit. c VöB Auftrag für CHF 678,400 exkl. MwSt. an Diso AG ; 1 Angebot eingegangen.

  • Award: Office fédéral de l'informatique et de la télécommunication - OFIT

    TabakBier

    Nov. 10, 2016: Article 13, alinéa 1, lit. c OMP Auftrag für CHF 678,400 exkl. MwSt. an Diso AG ; 1 Angebot eingegangen.

  • Award: Post CH AG

    IT-PROFILE-ORACLE (Personalverleih)

    Nov. 7, 2016: Meilleure concordance avec les critères d’adjudication. Pour veiller à ce que la concurrence soit garantie dans les appels d’offre à suivre des Profils IT de la Poste CH SA ainsi que dans le cadre des Minitender, la fourchette de prix de toutes les offres reçues est indiqué. Auftrag in der Preisspanne CHF 108.84 - CHF 164.08 an adesso Schweiz AG, Zweigniederlassung Bern , avintis sa , Diso AG , Elca Informatique SA , Goetzfried Aktiengesellschaft, Wiesbaden, Zweigniederlassung Thalwil , GULP Schweiz AG , Itech Consult AG , itree informatik GmbH , SmartWave SA , Trivadis AG

  • Award: Post CH AG

    IT-PROFILE-ORACLE (Personalverleih)

    Nov. 7, 2016: Beste Erfüllung der Zuschlagskriterien. Damit der Wettbewerb bei den weiteren IT-Profilausschreibungen der Post CH AG und bei den Minitender gewährleistet wird, ist die Preisspanne aller eingegangenen Angeboten angegeben. Auftrag in der Preisspanne CHF 108.84 - CHF 164.08 an adesso Schweiz AG, Zweigniederlassung Bern , avintis sa , Diso AG , Elca Informatique SA , Goetzfried Aktiengesellschaft, Wiesbaden, Zweigniederlassung Thalwil , GULP Schweiz AG , Itech Consult AG , itree informatik GmbH , SmartWave SA , Trivadis AG