Publications - Bundesamt für Landwirtschaft BLW, Meliorationen

All Prepublications Tenders Awards Prequalifications Summaries Competitions Competition Awards Cancellations Corrections Withdrawals

  • Award: Bundesamt für Landwirtschaft BLW, Meliorationen

    (19042) 708 eMapis - Lot 1

    Feb. 17, 2020: Den Zuschlag erhält die Firma EUROPEAN DYNAMICS S.A., da sie als einzige Firma ein Angebot einreichte und die Kriterien gemäss Ausschreibungsanforderung erfüllt. Auftrag für CHF 2,251,100 exkl. MwSt. an EUROPEAN DYNAMICS S.A. ; 1 Angebot eingegangen.

  • Award: Bundesamt für Landwirtschaft BLW, Meliorationen

    (19042) 708 eMapis - Lot 2

    Feb. 17, 2020: Den Zuschlag erhält die Firma e3 AG, da die Bewertung aller Zuschlagskriterien gemäss Pflichtenheft (qualitative Kriterien und Preis) die höchste Gesamtpunktzahl unter allen eingereichten Angeboten ergeben hat. Der Zuschlagsempfänger überzeugt besonders hinsichtlich der guten Erfüllung der fachlichen Qualitätsanforderungen (ZK1) gemäss den publizierten Anforderungen und Beilagendokumenten. Insbesondere bei den Nr. 2.5 und 2.6 und im ZK3 konnte die Anbieterin gegenüber der … Auftrag für CHF 1,692,480 exkl. MwSt. an e3 AG ; 4 Angebote eingegangen.

  • Tender: Bundesamt für Landwirtschaft BLW, Meliorationen

    (19042) 708 eMapis - Lot 1

    April 26, 2019: eMapis ist eine moderne java-basierte Webanwendung des Bundes zur Bewirtschaftung von Finanzhilfen im ländlichen Raum. Sie wurde 2017 eingeführt und wird von rund 170 Mitarbeitenden bei Bund und Kantonen genutzt. eMapis wird bundesintern betrieben und läuft äusserst stabil.
    Mit vorliegender Publikation wird Softwarepflege, Weiterentwicklung und Support von eMapis ab Mitte 2019 für die folgenden 10 Jahre neu ausgeschrieben.
    Die in …

Verloren im IT-Dschungel? Niemand kennt den IT-Dienstleistungs-Markt der Schweiz fachlich besser als wir - die seriösen Anbieter wie auch schwindlige IT-Buden.

M. Bischof

Mehr zur Beratung


Archive

Mit über 100,000 Einträgen das umfassendste Verzeichnis der Schweiz


Freihändige Verfahren: wann, wo, wie oft?

Eine Auswertung unseres Archivs zeigt, dass freihändige Verfahren meist mit technische Besonderheiten und Leistungen zur Ergänzung oder Erweiterung bereits erbrachter Leistungen begründet werden. Andere Fakten und einen kurzen gesetzlichen Überblick ...

mehr...