Award 1311723: Tramway t1, fourniture sous-stations, marché T-ST-401 New

Publiziert am: Jan. 25, 2023

Transports publics de la région lausannoise sa - Projet t1

L'offre a été jugée économiquement la plus avantageuse sur l'ensemble des critères d'appréciation fixés dans le dossier d'appel d'offres.


Auftraggeber: Other Communal/City Entity
Category: Award
Sprache: fr
Tags:
  • 31000000: Electrical machinery, apparatus, equipment and consumables; lighting
Groups:
  • IT: IT
Subgroups:
  • IT-HW: Hardware
(gemäss Klassifizierung it-beschaffung.ch)
Vergabe: open procedure
Vorangehende Publikation:

Zuschlagskriterien

Gewichtung Kriterium

Conformément aux critères d'adjudication de la pièce 1

Berücksichtigte Anbieter

Sécheron SA, Satigny
CHF 3,245,099

Weitere Informationen


Tender:
Ausschreibungsorgan: www.simap.ch
Ausschreibung vom: 02.06.2022
Titel:
Evaluationsdauer: 189 Tage

Datum des Zuschlags:

08.12.2022


Anzahl Angebote:

3


Rechtsmittelbelehrung:

La présente publication n’est pas sujette à recours, une notification individuelle d’adjudication ayant été adressée aux soumissionnaires, et les voies et délais de recours afférents étant échus.


Additional Information:

None


Kontakt

Transports publics de la région lausannoise sa - Projet t1
Avenue de la Gare 1
1003 Lausanne
Telefon: +41 21 623 83 01
Email:  
stany.rochat@enotrac.com

Link und Bestellung Unterlagen auf simap : 1311723 Tramway t1, fourniture sous-stations, marché T-ST-401

Verloren im IT-Dschungel? Niemand kennt den IT-Dienstleistungs-Markt der Schweiz fachlich besser als wir - die seriösen Anbieter wie auch schwindlige IT-Buden.

M. Bischof

Mehr zur Beratung


Archive

Mit über 100,000 Einträgen das umfassendste Verzeichnis der Schweiz


Freihändige Verfahren: wann, wo, wie oft?

Eine Auswertung unseres Archivs zeigt, dass freihändige Verfahren meist mit technische Besonderheiten und Leistungen zur Ergänzung oder Erweiterung bereits erbrachter Leistungen begründet werden. Andere Fakten und einen kurzen gesetzlichen Überblick ...

mehr...