Award 1274283: Publikationen nach Artikel 6 Absatz 2 ÖBG hier eingeben (s. Ziff. 1.1)

Publiziert am: July 6, 2022

Insel Gruppe AG, Direktion Technologie und Innovation, Medizintechnik

Eines der eingesetzten Zusatzmodule zu Polypoint PEP, die Polypoint Webzeiterfassung', ist EOL und End of Support. Der Lieferant stellt ein Nachfolgemodul zur Verfügung, mit welchem die Integrität und die Bedürfnisse der Insel Gruppe sichergestellt werden können.
Das Zusatzmodul welches EOL ist, muss erneuert werden. Die Integrität des Nachfolgemoduls in die Kernapplikation muss weiterhin garantiert sein. Die Beschaffung des Nachfolgemoduls beim vorhande-nen Kernapplikationsanbieter ist für die Sicherstellung des Betriebs zwingend notwendig. Ein Ersatz / Austausch der Kernapplikation ist aus wirtschaftlichen Gründen nicht möglich, weshalb ein Wechsel des Kernapplikations-Anbieters / -Herstellers ausgeschlossen ist.
Gestützt auf die obigen Erwägungen wird in Anwendung von Art. 21 Abs. 2 Bst. e IVöB 2019 entschieden, dass die Beschaffung im freihändigen Verfahren erfolgt.
Ein Wechsel der Anbieterin für Leistungen zur Ersetzung, Ergänzung oder
Erweiterung bereits erbrachter Leistungen ist aus wirtschaftlichen oder technischen
Gründen nicht möglich, würde erhebliche Schwierigkeiten bereiten oder substanzielle Mehrkosten
mit sich bringen.


Auftraggeber: Other Cantonal Entity
Category: Award
Sprache: de
Tags:
  • 48100000: Industry specific software package
  • 48210000: Networking software package
  • 48219700: Communications server software package
Groups:
  • IT: IT
Subgroups:
  • IT-SW: Software
(gemäss Klassifizierung it-beschaffung.ch)
Vergabe: direct

Zuschlagskriterien

Gewichtung Kriterium

Berücksichtigte Anbieter

POLYPOINT AG, Gümligen
CHF 351,102 exkl. MwSt.

Weitere Informationen


Tender:
Titel:
Evaluationsdauer: None Tage

Datum des Zuschlags:

06.07.2022


Anzahl Angebote:

None


Rechtsmittelbelehrung:

Dieser Entscheid zur freihändigen Vergabe kann innert 20 Tagen seit der Publikation mit Beschwerde bei .................................... (genaue Adresse der sachlich zuständigen Direktion bzw. des örtlich zuständigen Regierungsstatthalteramts) angefochten werden. Eine allfällige Beschwerde muss einen Antrag, die Angabe von Tatsachen und Beweismitteln, eine Begründung sowie eine Unterschrift enthalten. Diese Publikation und greifbare Beweismittel sind beizulegen.


Additional Information:

None


Kontakt

Insel Gruppe AG, Direktion Technologie und Innovation, Medizintechnik
Güterststrasse 13
3008 Bern
Email:  
bjoern.kohnke@yahoo.de


Verloren im IT-Dschungel? Niemand kennt den IT-Dienstleistungs-Markt der Schweiz fachlich besser als wir - die seriösen Anbieter wie auch schwindlige IT-Buden.

M. Bischof

Mehr zur Beratung


Archive

Mit über 100,000 Einträgen das umfassendste Verzeichnis der Schweiz


Freihändige Verfahren: wann, wo, wie oft?

Eine Auswertung unseres Archivs zeigt, dass freihändige Verfahren meist mit technische Besonderheiten und Leistungen zur Ergänzung oder Erweiterung bereits erbrachter Leistungen begründet werden. Andere Fakten und einen kurzen gesetzlichen Überblick ...

mehr...