Öffentliche Schweizer

Ausschreibungen und Zuschläge täglich 07:00 auf einen Blick per Mail

Medienpartner IT: Netzwoche

Newsletter und Abo bestellen

Industries

Architecture and Engineering Consulting Contracting Construction Work Electricity Health Care Personaldienstleistungen (HR, Recruiting, Verleih) IT Landscaping Print Railway Systems Security Services Sanitary Transportation Vehicles Waste Management

Publications

All Prepublications Tenders Awards Prequalifications Summaries Competitions Competition Awards Cancellations Corrections Withdrawals

  • Tender: Bauherrengemeinschaft «Neubau Haltestelle Guisanplatz» (NGH) bestehend aus: Tiefbauamt Kanton Bern, Oberingenieurkreis II, BERN

    Neugestaltung Haltestelle Guisanplatz, Bauherrenunterstützung

    Jan. 25, 2022: Bauherrenunterstützung (BHU) der drei Bestellenden (Tiefbauamt des Kantons Bern, Oberingenieurkreis II; BERNMOBIL und Tiefbauamt der Stadt Bern) im Projekt Neugestaltung Haltestelle Guisanplatz mit Siedlungsentwässerung für die anstehenden Projektphasen Bauprojekt bis zum Projektabschluss (d.h. Phasen 32 und 33, 41 und 51 bis 53 gemäss SIA 112 «Modell Bauplanung» (2014)).

  • Tender: Tiefbauamt des Kantons Bern

    Neubau Haltestelle Guisanplatz

    Jan. 25, 2022: Am Knoten Guisanplatz ist aufgrund der Entwicklung im ESP Wankdorf von einer Verkehrszunahme auszugehen. Da der Knoten schon heute an den Kapazitätsgrenzen ist, braucht es Massnahmen, um einen reibungslosen Betrieb für alle Verkehrsteilnehmenden zu gewährleisten. Mit der Verlegung der Tramhaltestelle in die Papiermühlestrasse soll die Knotenkapazität gesteigert werden. Zudem plant die Stadt Bern ein Siedlungsentwässerungsprojekt im Perimeter des Guisanplatzes / …

  • Correction: Ville de Nyon

    521_NYO

    Jan. 25, 2022: Le projet de protection contre les crues et renaturation de l’Asse couvre l’entier de l’étendue du cours d’eau dans la commune de Nyon pour une longueur totale d’environ 4.5 km.
    L’Asse présente un grand potentiel écologique au niveau local et régional. La renaturation de l’Asse a donc pour but de restaurer et optimiser les valeurs naturelles associées à ce cours d’eau.

  • Award: Elektrizitätswerk der Stadt Zürich (ewz)

    Zürich, CoolCity, Planer Vorprojekt Tiefbau (ohne TAZ-Projekte)

    Jan. 25, 2022: Beste Erfüllung der Zuschlagskriterien.
    Ausschlaggebend für die höchste Gesamtpunktzahl der Erstplatzierten war vor allem das sehr gute Preis-Leistungsverhältnis. Auftrag für CHF 577,500 exkl. MwSt. an F. Preisig AG, Bauingenieure und Planer ; 3 Angebote eingegangen.

  • Tender: Fondation des immeubles pour les organisations internationales (FIPOI) - Service SDI

    ONUG P1

    Jan. 25, 2022: ONUG P1 - Remplacement des clôtures et du système de surveillance entre la Porte des Nations et la Porte de Pregny - Appel d’offres pour un groupement multidisciplinaire pour les phases d’études et réalisation. Le candidat doit présenter les compétences suivantes : architecte, spécialiste en architecture paysagère, ingénieur civil, ingénieur électricien responsable de la mise en œuvre du projet de …

  • Correction: Ville de Renens

    REN19

    Jan. 25, 2022: Projet pour la transformation et l’agrandissement du groupe scolaire d’enseignement du cycle 1 et 2 et d’une bibliothèque scolaire, ainsi que la construction des installations sportives et d’un accueil collectif parascolaire

  • Award: Elektrizitätswerk der Stadt Zürich (ewz)

    Zürich, CoolCity, Planer Vorprojekt Technik und konzept. Verantw.

    Jan. 25, 2022: Beste Erfüllung der Zuschlagskriterien
    Ausschlaggebend für die höchste Gesamtpunktzahl der Erstplatzierten war vor allem das sehr gute Preis-Leistungsverhältnis. Auftrag für CHF 1,045,650 exkl. MwSt. an Anex Ingenieure AG ; 7 Angebote eingegangen.

  • Award: Office fédéral des routes - Infrastructure routière Ouest Filiale Estavayer-le-Lac

    Upn.1 Yverdon-Arrissoules

    Jan. 24, 2022: Zuschlag gemäss dem Artikel (21 al.2 let.e) LMP Auftrag für CHF 702,006 an BG Ingénieurs Conseils SA

  • Tender: Office fédéral des routes (OFROU), Division Infrastructure routière Est, Filiale de Winterthour

    080409, 01-56, auteur du projet Environnement Soumission EK

    Jan. 24, 2022: Dans le cadre du mandat mis au concours, le traitement et l’accompagnement du projet UPlaNS et PUN sur le plan de la technique environnementale doivent être effectués conformément aux directives de l’OFROU.

    L’UPlaNS comprend le périmètre de la N01 de Neudorf (SG est) (jonction exclue) jusqu’à Rheineck (jonction exclue) en passant par l’échangeur de Meggenhus ainsi que la N23 de …

  • Tender: Office fédéral des routes - Infrastructure routière Ouest Filiale Estavayer-le-Lac

    N01.10 210050 Rev. Essert-Pittet-Yverdon, Prestation APR et DLT ID7851

    Jan. 24, 2022: Deux tronçons distincts font l’objet de présent marché :

    - N09 Orbe – Essert-Pittet : 3.1 km de ce tronçon sont concernés, entre la jonction d'Orbe et l'échangeur d'Essert-Pittet. L’objectif est de remplacer la couche de roulement par la mise en place d'un SDA8-12 sur tout le tronçon, y compris le viaduc de la Plaine de l'Orbe.
    - N01 Essert-Pittet – Yverdon …

  • Tender: Office fédéral des routes (OFROU), Division Infrastructure routière Est, Filiale de Winterthour

    080409, 01-56, Auteur du projet Bruit EK-AP

    Jan. 24, 2022: Dans le cadre du mandat mis au concours, les phases ZEL/EK et AP/MK doivent être traitées pour l’UPlaNS selon les directives de l’OFROU et la phase AP doit être traitée pour le PUN.
    L’UPlaNS comprend le périmètre de la N01 de Neudorf (SG est) (jonction exclue) jusqu’à Rheineck (jonction exclue) en passant par l’échangeur de Meggenhus ainsi que la N23 de …

  • Award: ETAT DE VAUD Département des institutions et du territoire (DIT) Direction générale du territoire et du logement (DGTL)

    MO-PR : 161-IA_164-II+IA_172-IB_186-II+IA

    Jan. 24, 2022: Offre économiquement la plus avantageuse Auftrag für CHF 2,442,878 an BBHN SA ; 1 Angebot eingegangen.


Products

Kleinfirma bis 5 Mitarbeitende

KMU bis 50 Mitarbeitende

Unternehmen ab 200 Mitarbeitende

Unternehmen ab 200 Mitarbeitende (auslaufend)


Testimonials

Note: Try to add a new div with class="col" inside the row class - this will create three equal-width columns.

Urs Germann

it-beschaffung.ch zeigt mir tagesaktuell, was am IT-Markt-Platz Schweiz läuft.
 

Urs Germann
Geschäftsführer UGC Urs Germann Consulting Zürich und ehem. Leiter eGovernment Services Ernst & Young AG Zürich.

Urs Germann

Gut gegliedert, übersichtlich dargestellt, spart uns Zeit und Ressourcen. Als junge Organisation ist das entscheidend für uns.

Mete Turna
Gründer von Business Impuls und Erfinder von INTRAAL


IT-Evaluationsberatung

Unser Anspruch nach über 20 Jahre IT-Beratung als ETH-Ingenieure in der Schweiz:

"Niemand kennt den IT-Dienstleistungs-Markt der Schweiz fachlich besser als wir."

Deshalb übernehmen wir den IT fachlichen Teil von Evaluationen im Schweizer Markt - als Beratungs-, Audit- oder Controlling-Mandat.

Fragestellungen

Verfahren:
  • Neues Projekt starten oder im laufenden Betrieb - Ansatz "klein aber fein"?
  • Invididualentwicklung oder Standardlösung?
  • Welche Anbieter gibt es in der Schweiz, die diese Aufgabe lösen können?
  • Mit welchen Kosten ist zu rechnen? Ressourcenbedarf?
  • Ausschreibung, Einladungsverfahren oder Direktvergabe?
  • Verfahrungstechnische Begleitung durch Juristen (Evaluationstemplates, Musterverträge, etc.)
Technologie:
  • Weblösung und / oder App?
  • Data Science: welche Technologien (Python, Pandas, Django, Flask, Dash, noSQL, etc.)?
  • Programmierung: "old school" (Java, .NET, VB, PHP) vs. "new" (Python, Rust, Go, Django etc.)?
  • Hosting: "old school" (Rechenzentrum, on premise) vs. "new" (Cloud, Container, Hybrid etc.)?

Branchen

  • Finanzen und Dienstleistungen: Boutiquen in der Vermögensverwaltung und Asset Managment
  • Öffentliche Verwaltung: Verwaltungen, Gemeinden, Steuern, Schule
  • Energie

Kosten

  • Evaluation: ab ca. 20 kCHF
  • Projektgrösse: wir fokussieren uns auf Lösungen im Bereich 50 kCHF bis 800 kCHF.

Kontakt

Testimonials:

Innerhalb von 4 Wochen hatten wir die ideale Compliance-Lösung für unsere Investigation. Diskret. Professionell. Technologisch top.

Anwaltskanzlei. Segment: 75-150 kCHF

Wir hätten uns nie vorstellen können, dass es für unsere juristische Datenbank einen Schweizer Suchmaschinen-Anbieter gibt, welcher für unter CHF 180,000 eine solch komplexe Lösung erstellen kann.

Juristische Fachabteilung, Finanzdirektion. Segment: 150-200 kCHF



Wir hatten schlicht und einfach keine Ahnung, dass es Tools und Anbieter am Markt gibt, welche für CHF 40,000 unseren Service für interaktive Karten wahrnehmen können.

IT eines Bundesamt. Segment: 50 - 75 kCHF

Wir wollten mit unserem Informationsportal ganz neue Wege gehen. Unser bestehende Lieferant war ganz offenbar mit der Komplexität überfordert.

Partner geführte Vermögensverwaltung. Segment: 150-200 kCHF



Schlussendlich mussten wir realisieren, dass uns der Anbieter "über den Tisch gezogen" hat und waren für die Re-Evaluation sehr dankbar.

Energiedienstleister. Segment: 500-800 kCHF

Das neue Ticketingsystem ist genial. Durch den Wechsel bieten wir den besseren Service zu wesentlich besseren Konditionen an. Wir hätten schon viel früher Alternativen anschauen sollen.

Messeorganisator. Segment: 100-200 kCHF



Unser Entwickler muteten sich zu viel zu. Ohne kompetentes Datenbank- und Engineering-Coaching wäre das Projekt nicht mehr zu einem glücklichen Ende gekommen.

Textilhersteller. Segment: 100-200 kCHF

Zu erfahren, dass die von uns gewünschte Audio-Digitalisierungslösung in ähnlicher Form bereits in der Schweiz implementiert wurde, war fantastisch.

Medienunternehmen. Segment: 150-250 kCHF


Interessiert?

Verloren im IT-Dschungel? Niemand kennt den IT-Dienstleistungs-Markt der Schweiz fachlich besser als wir - die seriösen Anbieter wie auch schwindlige IT-Buden.

M. Bischof

Mehr zur Beratung


Archive

Mit über 100,000 Einträgen das umfassendste Verzeichnis der Schweiz


Freihändige Verfahren: wann, wo, wie oft?

Eine Auswertung unseres Archivs zeigt, dass freihändige Verfahren meist mit technische Besonderheiten und Leistungen zur Ergänzung oder Erweiterung bereits erbrachter Leistungen begründet werden. Andere Fakten und einen kurzen gesetzlichen Überblick ...

mehr...