Award 1271965: 06-233 / BKP 273.30 Allgemeine Schreinerarbeiten

Publiziert am: July 7, 2022

Stadt Baden Abteilung Bau

Nach Prüfung aller Kriterien hat die Fa. Heim AG das vorteilhafteste Angebot eingereicht.


Auftraggeber: Commune/City
Category: Award
Sprache: de
Tags:
  • 45214210: Primary school construction work
Tags (Bau):
  • 2733: General joinery
Groups:
  • CW: Construction Work
Subgroups:
  • CW-B: Building Construction
(gemäss Klassifizierung it-beschaffung.ch)
Vergabe: open procedure
Vorangehende Publikation:

Zuschlagskriterien

Gewichtung Kriterium
65 Preis
20 Referenzen des Anbieters
15 Qualität / Organisation

Berücksichtigte Anbieter

Heim AG, Waltenschwil
CHF 250,217

Weitere Informationen


Tender:
Ausschreibung vom: 06.04.2022
Titel:
Evaluationsdauer: 70 Tage

Datum des Zuschlags:

15.06.2022


Anzahl Angebote:

7


Rechtsmittelbelehrung:

Rechtsmittelbelehrung:

1 Falls Sie mit dieser Verfügung nicht einverstanden sind, können Sie dies innert einer nicht erstreckbaren Frist von 20 Tagen seit Eröffnung dem Stadtrat schriftlich mitteilen. Damit wird die Verfügung vollständig aufgehoben und der Stadtrat entscheidet selbst.

2 Die schriftliche Mitteilung ist an keine Bedingungen geknüpft. Sie kann einen Antrag und eine Begründung enthalten.
3 Vorbehältlich besonderer Bestimmungen, ist das Verfahren vor dem Stadtrat unentgeltlich. Ein Anspruch auf Ersetzung allfälliger Parteikosten besteht nicht.
4 Ohne schriftliche Mitteilung innert 20 Tagen wird die Verfügung rechtskräftig.


Additional Information:

None


Kontakt

Stadt Baden Abteilung Bau
Rathausgasse 5
5401 Baden
Telefon: 056 200 83 87
Email:  
kerstin.schmuecking@baden.ch

Link und Bestellung Unterlagen auf simap : 1271965 06-233 / BKP 273.30 Allgemeine Schreinerarbeiten

Verloren im IT-Dschungel? Niemand kennt den IT-Dienstleistungs-Markt der Schweiz fachlich besser als wir - die seriösen Anbieter wie auch schwindlige IT-Buden.

M. Bischof

Mehr zur Beratung


Archive

Mit über 100,000 Einträgen das umfassendste Verzeichnis der Schweiz


Freihändige Verfahren: wann, wo, wie oft?

Eine Auswertung unseres Archivs zeigt, dass freihändige Verfahren meist mit technische Besonderheiten und Leistungen zur Ergänzung oder Erweiterung bereits erbrachter Leistungen begründet werden. Andere Fakten und einen kurzen gesetzlichen Überblick ...

mehr...